bocelli.de(utschland)
English
 
 
Home
News
Chronik
Live
Fotos
Termine
CDs
Danke
Links

2004/1  2004/2   2004/3   2004/4   2004/5    2004/6 2004/7
 
 
Asien Tour Frühjahr 2004
 
 umfassende Info auch bei
http://www.andreabocelli.org/asiatour.html

 
Sopran:  Maria Luigia Borsi
 Dirigent: Marcello Rota

 

30. April 2004
Konzert in Manila; Araneta Coliseum
 
alle Original Artikel aus der Manila Presse nun bei
http://www.andreabocelli.tv/manila

7. Mai 2004
Konzert in Hong Kong, 
Convention Centre Grand Hall

 

AFP für My Yahoo! (Auszug)
5. Mai 2004
Der Tenor Bocelli überwindet seine Opernschreckgespenster für einen Auftritt in Hong Kong.

HONG KONG (AFP) – Der italienische Opernstar Andrea Bocelli enthüllte, dass er noch immer Lampenfieber bekommt und an der Qualität seiner weltberühmten Stimme zweifelt, die das Publikum von Hong Kong zum ersten Mal in dieser Woche unterhalten wird.

Der blinde Tenor erzählte im Rahmen der sechs Stationen Tournee in Asien und Ozeanien den Reportern, dass seine größte Schwäche das Lampenfieber ist, und das, obwohl er in aller Welt aufgetreten ist.

"Ich habe immer Lampenfieber auf der Bühne, aber ich versuche nicht darüber nachzudenken. Ich pflege an die schöne Landschaft in Italien zu denken, in der ich aufgewachsen bin", sagte er den Reportern vor seinem Konzert hier am nächsten Freitag.

(...)

"Ich frage mich jeden Morgen, ob ich eine schöne Stimme habe. So ist das mit den Sängern, man zweifelt an seiner Stimme, ob die Stimme kräftig genug ist", sagte er mittels eines Übersetzers.
(...)

Bocelli sagte, dass seine Tour in China im vergangenen Jahr ihm gezeigt hat, dass die Chinesen dem offen gegenüber stehen, etwas über andere Kulturen zu erfahren.

"Von dem Kontakt, den ich zu den Leuten hatte (in China), entdeckte ich, dass die Chinesen anderen Kulturen gegenüber sehr offen sind und sehr dynamisch.

"Sie schätzen die italienische Kunst und ich habe viel von ihren Erfahrungen gelernt", sagte er.

Dies ist Bocellis erste Reise nach Hong Kong. (...)
Übersetzung: R. Bausch-Hochscheid

10. Mai 2004
Konzert in Singapur, Indoor Stadium
2001/5zurück nach oben