bocelli.de(utschland)
English

Home
News
Chronik
Live
Fotos
Termine
CDs
Danke
Links
"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."
Antoine de Saint-Exupéry
 
1958 - 1991     1992 - 1994   1995 - 1997    1998     1999    2000    2001    2002    2003   2004    2005    2006    2007    
2008    2009    2010    2011   2012    2013    2014    2015
2009
Palermo, Teatro Massimo, März 09, Foto Bocelli.de
 Im März hätte Andrea die Titelrolle in mehreren Aufführungen von Gounods Faust in Palermo gespielt
Leider wurde das Theater bestreikt 
Seine Tournee führt ihn im Frühjahr über England, Russland, Abu Dhabi nach Südamerika, wo er unter anderem vor einer Rekordzuschauermenge von über 110000 Menschen in Sao Paolo singt!
Sao Paolo, 21. 4. 09, thanks to VB!
Im April 2009 wird Andrea wegen seiner Verdienste um internationale Kunst und Kultur von der Dominikanischen Republik zum "Grand Ufficiale" ernannt.
Deutsche Oper Berlin, 23.Mai 2009 mit Fikile Mvinjelwa und Mariana Pentcheva, Foto copyright www.bocelli.de
Im Mai kommt Andrea Bocelli endlich wieder nach Deutschland zur 
Im selbem Monat gibt Andrea im Kolosseum in Rom ein denkwürdiges Konzert für die Opfer der Erdbebenkatastrophe der Abbruzzenregion
Rome, Colosseo, 25. Mai 2009, copyright www.bocelli.de
Rom, Colosseo, Mai 2009, Copyright www.bocelli.de!
Ebenso werden in dieser Zeit im Kolosseum vom legendären Regisseur 
Franco Zefirelli Szenen für das 
Werbevideo der Stadt Rom mit Andrea and Monica Bellucci gedreht.
 
 

Rom, Olympiastadium, 27.Mai, 2009, Foto copyright Bocelli.de

Noch im Mai singt Andrea vor dem Anpfiff des 
Championsleague Finales in Rom vor 90 000 Zuschauern im Stadion und Millionen Fernsehzuschauern weltweit.
Weitere Konzerte folgen...
Erst im Juni eine äußerst erfolgreiche 
US Tour June 09, Allstate Arena, photo thanks to Lisa!
Venedig, 1. Juli 2009, Foto copyright www.bocelli.de
...dann im Juli ein spektakuläres Konzert auf dem 
...und dann schließlich das vierte wundervolle 
 in der Toskana - diesmal mit ausserordentlicher Besetzung:
 Maestro Placido Domingo
Teatro del Silenzio,Juli 2009, photo copyright www.bocelli.de
Im  Juli wird Andrea Bocelli im Rahmen des 2. Ischia Global Film & Music Festivals der Ischia Social Music Award für sein soziales und solidarisches Engagement verliehen, das mit seiner künstlerischen Karriere einherging.  
Im August nimmt Andrea Bocelli am "Concerto per Viareggio" teil, das für die Opfer der katastrophalen Explosionskatastrophe im Juni gegeben wird.
New York, Carnegie Hall, 8.-11. September 2009, thanks to Astrid!
Im September debütiert Andrea Bocelli in der berühmten
Christmas Special, Kodak Theater, Los Angeles, Sept. 2009, videostill tg5
Er nimmt dann im Kodak Theater in Los Angeles ein 
auf, das in der Weihnachtszeit vom amerikanischen Fernsehen und vielen anderen Sendern weltweit gesendet werden wird. 
Mit dabei: Natalie Cole, Mary J. Blige, Reba McEntire, die walisische Mezzo Sopranistin Katherine Jenkins, The Muppets und der Mormon Tabernacle Choir. Gesungen wird unter anderem “White Christmas,” “Oh Holy Night,” “Santa Claus is Coming to Town,” “Jingle Bells,” “Silent Night,” “The Christmas Song,” und "What Child is This" 
Im Herbst folgen weitere Konzerte in Polen, Lettland und England , sowie die Teilnahme am Saisoneröffnungskonzert des Teatro Filarmonico in Verona
(Messa di Gloria, Puccini)
Verona, Teatro Filarrmonico, 23. Oktober 2009,Dank an Annelies!
 

 

Im November verleiht der italienische Staatspräsident Giorgio Napolitano an seinem Regierungssitz, dem Quirinale in Rom, den "Premio Vittorio de Sica" an Repräsentanten der italienischen Kultur: 
an Andrea Bocelli  für seine Musik.
 
Am 12. November ist Andrea Bocelli erneut in Rom, diesmal im italienischen Senat, wo die Kammer mit der Vorführung der Dokumentation “Credo” mit Arien und religiösen Liedern von Andrea Bocelli des Besuchs von Papst Johannes Paul II vor sieben Jahren gedenkt.  
Am 21. November ist Andrea einer von einigen hundert Künstlern aus aller Welt, die von Papst Benedikt XIV in die Sixtinische Kapelle in den Vatikan eingeladen werden.
Capella Sistina, 21.11.09, il Papa incontra gli artisti, TG1, RAIuno

London, 3.11.09, Premiere Christmas Carol, videostill  youTube

"Eine Weihnachtsgeschichte" wird von Filmemacher Robert Zemeckis basierend auf der klassischen Erzählung von Charles Dickens in 3D bei Disney neu verfilmt. Andrea Bocelli trägt den Schlusschoral des Films bei: 
"God bless us everyone" (auch auf dem neuen Weihnachtsalbum: 
My Christmas zu hören). Bei der Premiere in London führt er zusammen mit dem St Paul's Cathedral Chor auf dem Londoner Leicester Square einen Weihnachtslieder-Mitsing-Rekord an. Hier ein Video online von TG1 .
Toronto, 3. Dezember 2009, thanks to Karen V!
Andrea krönt den Erfolg dieses Jahres mit einer Christmas Tour in Nord Amerika im Dez
ember. 
Im Dezember nimmt Andrea im deutschen Fernsehen auch ein weiteres Mal an der jährlichen Benefizgala seines Tenorkollegen 
José Carreras zugunsten der Leukämieforschung teil.
Carreras Gala 17.12.09, Copyright www.bocelli.de
Während des ganzen Jahres ist Andrea weltweit in vielen TV-Sendungen zu sehen gewesen, darunter die berühmten Oprah and Leno Shows im US-amerikanischen Fernsehen und die italienischen Show "Che tempo che fa". Die wichtigsten sind hier inkl. einiger Links zu online-clips aufgelistet.
Mailand, Che Tempo che Fa. 20.12.09,  copyright Bocelli.de
Assisi, 18.12.09, copyright www.bocelli.de
Andreas letztes Konzert in diesem Jahr findet in der wundervollen 
 in Assisi statt und wird am 1. Weihnachtstag vom italienischen Fernsehen ausgestrahlt.
Andrea Bocellis neue CD My Christmas, die im November veröffentlicht wurde, wird in den letzten beiden Monaten des Jahres mehr als vier Millionen mal weltweit verkauft und bleibt acht Wochen auf Platz 2 der berühmten amerikanischen Billboard Charts. My Christmas ist das fünft-bestverkaufte Album des Jahres in den USA und das dritt-bestverkaufte Album der Welt - Rekord für einen italienischen Sänger - und es bleibt mehrere Wochen auf Platz 1 der italienischen und der Billboard Weihnachts-Charts. Mit diesen Rekorden kann Andrea Bocelli auf ein weiteres höchst erfolgreiches Jahr zurückblicken und seine Position als erfolgreichster Tenor der Welt weiter festigen. 

Bis heute hat er mehr als 65 Millionen CDs verkauft.

 
Diese Chronik wurde von bocelli.de zusammengestellt. 
Eine Gewähr für die Richtigkeit des Inhalts kann nicht gegeben werden.
Texte und Bilder dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung des Urhebers in keiner Weise verwendet oder weiterverbreitet werden.
 
1995 - 1997zurück nach oben1999