bocelli.de(utschland)
English

Home
News
Chronik
Live
Fotos
Termine
CDs
Danke
Links
"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."
Antoine de Saint-Exupéry
 
1958 - 1991    1992 - 1994   1995 - 1997    1998     1999    2000    2001    2002    2003   2004   2005    2006    2007     2008    2009    2010    2011    2012   2013   2014    2015

 
 
2008
Telegatti, Rom, 20.1.08, Canale5, Mediaset mit Pippo Baudo und Michelle Hunziker
 Im Januar erhält Andrea in Rom den italienischen Fernsehpreis Telegatto in Platin für seine Verdienste um die italienische Musik weltweit. 
Bei der Grammy Verleihung im Februar in Los Angeles singt Andrea zusammen mit Josh Grohan vor einem weltweiten Millionenpublikum "The Prayer"
Grammy Awards, Los Angeles, Feb 10, 2008, CNN Networks, with Josh Groban
Im April tourt Andrea 
durch mehrere Städte Asiens
 
Bei der Verleihung der Brit Awards in London kommt es im Mai endlich zu einem Duett der Opern-Superstars Anna Netrebko und Andrea Bocelli
Classical Brit Awards 8.5.08, mit Anna Netrebko

weitere Konzerte in Europa folgen und finden ihren Höhepunkt in einem triumphalen Konzert auf dem Domplatz in Mailand im Juni.

Im Juni ist Andrea Don José 
Carmen, primo atto,Teatro dell'Opera Roma, mit Ildiko Komlosi (Carmen) copyright www.bocelli.de
Cinema Tribute Concert, 20.7.08, thanks to Astrid!
Das Konzert im Juli in Lajatico wird in diesem Jahr von noch mehr Zuschauern begeistert umjubelt. Es steht unter dem Motto: Cinema Tribute Concert und vereint bekannte Melodien aus der Welt des Films mit Andreas unnachahmlicher Stimme.
 
Gleich im August folgen weitere 
Konzerte in Europa und Australien
Im September kommt es bei der Aufführung der Messa di Gloria in Padua zu einer Zusammenarbeit mit den Solisti Veneti unter der Leitung von Claudio Scimone
Padua, Chiesa degli Eremitani, 26.9.08, mit Claudio Scimone, thanks to Astrid!
Neapel, 24.10.08, with Steven Mercurio, photo copyright www.bocelli.de
Unter Mitwirkung von hochkarätigen Gästen stellt Andrea im Oktober mit einem Konzert auf der Piazza del Plesbiscito in Neapel seine 
 
Ebenfalls im Oktober nimmt er als einziger Sänger an einer einwöchigen Bibellesung u.a. mit Papst Benedetto teil, sowie an der Gala zum 10 jährigen Bestehen des Peres Center for Peace im Opernhaus von Tel Aviv, wo er zusammen mit der 19-jährigen israelischen Sängerin Liel Kolet das Stück 'Ray of Hope' von Simon Peres selbst der Weltöffentlichkeit vorstellt und schließlich noch an einem Konzert zu Ehren des 2007 verstorbenen Luciano Pavarotti in Petra Jordanien.
Andrea beendet das Konzertjahr 2008 mit mehren besonderen Aufführungen in Amerika, darunter die Petite Messe Solenelle unter der Leitung von Placido Domingo, bei der den Konzertbesuchern als Zugabe das Perlenfischerduett gesungen von den beiden Weltstars geboten wird. 
Washington 21.11.08 with Placido Domingo singing the Pearl Fisher's duet and co-conductor , thanks to Jack!
Recanati 23.12.08

Im Dezember erhält Andrea den Gigli D'Oro, eine Auszeichnung der Stadt Recanati, der Heimatstadt des Tenors Beniamino Gigli, die einmal jährlich an einen großen klassischen Sänger für seine Verdienste um die Gesangeskunst im Namen des berühmtesten Sohnes der Stadt verliehen wird. 

 

Fabio Fazio widmet Andrea im italienischen Fernsehen im  Dezember eine ganze Sendung

 Che tempo che fa

mit vielen prominenten Gästen
Hier einige exklusive Eindrücke von hinter den Kulissen
Andrea, Pierpaolo Guerini, Carlo Bernini, Dec 2008, Milano, copyright www.bocelli.de
Andrea e Alberto Bocellii, Dec 2008, Milano, copyright www.bocelli.de Andrea, Veronica e Marcello Lippi, Dec 2008, Milano, copyright www.bocelli.de
 
Diese Chronik wurde von bocelli.de zusammengestellt. 
Eine Gewähr für die Richtigkeit des Inhalts kann nicht gegeben werden.
Texte und Bilder dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung des Urhebers in keiner Weise verwendet oder weiterverbreitet werden.
 
1995 - 1997zurück nach oben1999